Das ValueWeekend ist eine Value Investing Konferenz für Value Investor*innen. An einem Herbstwochenende diskutieren wir jährlich über vielfältige Anliegen, die mit dem Thema Value Investing zusammenhängen.

Das ValueWeekend als Plattform für die Anliegen der Teilnehmer*innen

ValueWeekend - Value Investing Konferenz - Bücher für Value InvestorenDas ValueWeekend wird von Value Investor*innen für Value Investor*innen organisiert. Unsere Konferenz ist eine Austauschplattform für die Anliegen der Teilnehmer*innen. Als Anliegen verstehen wir beispielsweise Fragen, Ideen, Probleme und Analysen, die die Teilnehmer*innen diskutieren wollen.

Den Rahmen für die Zusammenarbeit bietet die Open Space Methode. Diese Methode ermöglicht es, unsere Anliegen selbstorganisiert und selbstverantwortlich zu bearbeiten. Hauptform der Zusammenarbeit im Open Space sind Kleingruppen. Dadurch der Stil des ValueWeekends sehr dem Stil der meetups. Mit der Open Space Methode setzen wir uns zudem bewusst von einer klassischen Konferenz ab. Bei dieser stehen Vorträge im Vordergrund. Beim ValueWeekend liegt der Fokus dagegen auf dem Austausch untereinander.

Das ValueWeekend als Konferenz für die DACH Region

Teilnehmer*innen des ValueWeekends sind Menschen, die sich bereits seit Jahren und leidenschaftlich mit gesellschaftlichen und ökonomischen Zusammenhängen, Branchen und Unternehmen, Bewertungen und Investitionsstrategien auseinandergesetzt haben. Wir sprechen vor allem Value Investor*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem angrenzenden Europa an. Arbeitssprache des ValueWeekends ist Deutsch. Englischsprachige Teilnehmer sind ebenso herzlich willkommen.

#valueinvestor meetups und die Value Investing Konferenz ValueWeekend

In Städten, wie Berlin, Frankfurt, München und Stuttgart, finden ungefähr im Zweimonatsrhythmus meetup-Treffen von Value Investor*innen statt. Dabei diskutieren wir vor Ort in entspannter Atmosphäre über Value Investing. Über die Gruppe #valueinvestors können Interessierte gerne zu diesen meetups dazustoßen. Wir freuen uns neue Personen kennen zu lernen!

Ein Ziel des ValueWeekends ist es die lokalen meetup-Gruppen zu vernetzen. Daher wechselt der Veranstaltungsort der Konferenz jährlich zwischen den Städten in denen die regelmäßigen meetups stattfinden. Die Teilnehmer*innen des ValueWeekends überschneiden sich zudem stark mit den Aktiven aus den meetup Gruppen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Interessiert an der Value Investing Konferenz ValueWeekend?

Das ValueWeekend ist eine private Veranstaltung, die für die Teilnahme von aktiven und interessierten Value Investor*innen offen ist. Es findet jährlich in verschiedenen Städten statt. Wenn du Interesse am ValueWeekend hast, melde dich zu unserem Newsletter an und/oder lerne uns noch besser bei den meetups in verschiedenen Städten kennen. Wir freuen uns von dir zu hören!

 

“You can’t predict, but you can prepare.” – Howard Marks